Wilhelm von Gloeden (1856-1931) war um die Jahrhundertwende ein international anerkannter Photograph hauptsächlich männlicher Akte. Nach dem Ersten mehr noch nach dem Zweiten Weltkrieg geriet sein Werk vollends in Vergessenheit. Dieser Aufsatz war zuerst Bestandteil eines Ausstellungskataloges zur Jahrhundertausstellung "Otto Meyer-Amden / Wilhelm von Gloeden / Elisàr von Kupffer" in der Kunsthalle Basel. 15. Juli bis 9. September 1979. Ekkehard Hieronimus (1926-1998) hat diesen Beitrag leicht überarbeitet und mit einem Untertitel versehen. Die 2. Auflage erscheint anlässlich seines 20. Todestages.

Dieses Buch Bibliothek des Blicks / Wilhelm von Gloeden durch von Autor Ekkehard Hieronimus kann nicht mehr gekauft werden. Bei ulrichbeckenbauer.buzz bieten wir jedoch die gescannte Version des Buches Bibliothek des Blicks / Wilhelm von Gloeden kostenlos an. Alle gescannten Dateien werden von unserem Partner zur Verfügung gestellt. Wenn Sie Interesse haben, PDF-Dateien des Buches Bibliothek des Blicks / Wilhelm von Gloeden zu erhalten, klicken Sie auf den Download-Button, um unseren Partnerserver zu besuchen. (Hinweis: Für einige Partnerserver ist eine Registrierung erforderlich, um auf diese Dateien zugreifen zu können.)

Download

Registrierung benötigt

Primärer Link